piwik-script

Intern
Institut für Virologie und Immunbiologie

Dendritische Zellen stellen eine wichtige Schaltstelle für Immunantworten dar und deren Entdeckung wurde deshalb im Jahr 2011 mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet.  Aufgrund ihres tumor-spezifischen und großen immunstimulierenden Potenzials bildet die Impfung mit  Dendritischen Zellen eine Therapiemöglichkeit gegen Tumorerkrankungen. 

Vor der Injektion in den Menschen wurden diese Zell-Therapien jedoch zuerst an Mäusen getestet und für Erfolg versprechend erachtet (1). Die Ergebnisse der ersten klinischen Studien am Menschen wurden dann bereits 1996 veröffentlicht (2). Im Jahr 2014 waren zu dieser Therapie weltweit 289 klinische Studien registriert (2014, http://www.clinicaltrials.gov). Im Jahr 2015 konnte eine Vakzinierung mit Dendritischen Zellen bei Patienten mit Glioblastom in Kombination mit einer Vorbehandlung der Injektionsstelle durch einer Tetanus/Diphterie-Impfung  einen therapeutischen Durchbruch feiern, indem deutlich verlängerte Überlebensraten der Patienten erzielt werden konnten (3). Auch in Würzburg sollen Impfungen mit Dendritischen Zellen an Tumorpatienten entwickelt werden (4).

An unserem Institut wird an Mäusen getestet, ob spezielle, immunregulierende Dendritische Zellen auch gegen Transplantatabstoßungen oder zur Therapie von Autoimmunerkrankungen eingesetzt werden können.

Literatur:

  1. Mayordomo, J. I., T. Zorina, W. J. Storkus, L. Zitvogel, C. Celluzzi, L. D. Falo, C. J. Melief, S. T. Ildstad, W. M. Kast, A. B. Deleo, and et al. 1995. Bone marrow-derived dendritic cells pulsed with synthetic tumour peptides elicit protective and therapeutic antitumour immunity. Nature medicine 1: 1297-1302.
  2. Murphy, G., B. Tjoa, H. Ragde, G. Kenny, and A. Boynton. 1996. Phase I clinical trial: T-cell therapy for prostate cancer using autologous dendritic cells pulsed with HLA-A0201-specific peptides from prostate-specific membrane antigen. The Prostate 29: 371-380.
  3. Mitchell, D. A., K. A. Batich, M. D. Gunn, M. N. Huang, L. Sanchez-Perez, S. K. Nair, K. L. Congdon, E. A. Reap, G. E. Archer, A. Desjardins, A. H. Friedman, H. S. Friedman, J. E. Herndon, 2nd, A. Coan, R. E. McLendon, D. A. Reardon, J. J. Vredenburgh, D. D. Bigner, and J. H. Sampson. 2015. Tetanus toxoid and CCL3 improve dendritic cell vaccines in mice and glioblastoma patients. Nature 519: 366-369.
  4. Eyrich, M., S. C. Schreiber, J. Rachor, J. Krauss, F. Pauwels, J. Hain, M. Wolfl, M. B. Lutz, S. de Vleeschouwer, P. G. Schlegel, and S. W. Van Gool. 2014. Development and validation of a fully GMP-compliant production process of autologous, tumor-lysate-pulsed dendritic cells. Cytotherapy 16: 946-964.